Gefäßchirurgische Ambulanz

Schwerpunkt der gefäßchirurgischen Spezialambulanz ist die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen der Arterien und Venen, z.B. Varizen (Krampfadern). Das Aufgabenspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der Gefäßchirurgie.

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin! Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte die e-card, gegebenenfalls eine Zuweisung und eventuelle Vorbefunde mit!

Kassenverträge

Verträge mit folgenden Kassen: SVS (ehemals SVA der gewerblichen Wirtschaft und SV der Bauern), BVAEB (ehemals VA der österr. Eisenbahnen und des Bergbaus und BVA), KFA

Kontakt

Information und Terminvereinbarung
T: +43 1 36066-5598

Wichtige Information

Der Zutritt zum Ambulatorium ist ausnahmslos nur über gekennzeichnete Checkpoints möglich.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen gegen das Coronavirus

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

UND in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome

gehen Sie NICHT in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zu Hause.
Rufen Sie die Gesund­heits­hotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.