Handchirurgie

Der Fachbereich Handchirurgie im Privatärzte-Zentrum bietet ein breites Spektrum an chirurgischen Eingriffen an der Hand.

Leistungsspektrum

  • Unfallchirurgie an der oberen Extremität (Akutversorgung, Spätversorgung)
  • Wiederherstellungschirurgie (Arthroskopische Rekonstruktionen am Handgelenk, Korrekturosteotomien, Gelenkslösungen, Sehnenlösungen)
  • Rettungsoperationen (Morbus Kienböck, Pseudoarthrosen, Morbus Preiser, Ulnares Impaktionssyndrom, Posttraumatische Bewegungseinschränkungen, Posttraumatische Arthrosen)
  • Mikrochirurgie: Engpasssyndrome der Sehnenscheiden (z.B. schnellender Finger), des ersten Sehnenfaches sowie der Handnerven (KTS, Sulcus n. Ulnarissyndrom, Guyon'sches Logensyndrom, uvm.), Morbus Dupuytren, Ganglien, Hygrome und sonstige Erkrankungen der Sehnen- und Gelenkshäute, Tumore
  • Orthopädische Chirurgie an der Hand und am Handgelenk (Behandlung von Arthrosen, Gelenksersatz, Denervationen)
  • Rheumachirurgie

Öffnungszeiten OÄ Dr. Schweitzer-Ehrenreich:

  • Montag 17:00-19:00 Uhr
  • Dienstag 14:00–18:00 Uhr
  • Mittwoch 10:00-12:30 Uhr
  • Donnerstag 12:00-14:30 Uhr

Öffnungszeiten OA Dr. Axel Kaulich:

  • Montag 17:00-19:30 Uhr

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!
Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte eventuelle Vorbefunde mit!

Wichtig zu wissen

Arztgespräche und Untersuchungen sind Privatleistungen. Sie erhalten eine detaillierte Auflistung der ärztlichen Leistungen zur etwaigen Rückverrechnung mit Ihrer Versicherung.

Weiterführende Informationen

OÄ Dr. Schweitzer-Ehrenreich: www.handchirurgie.co.at

OA Dr. Axel Kaulich: www.handchirurgie-kaulich.at

Ärzte

OÄ Dr. Andrea Schweitzer-Ehrenreich

Dr. Schweitzer-Ehrenreich

Kontakt

Informationen und Terminvereinbarung
T: +43 1 36066-8010
In Notfällen
M: +43 664 422 19 12

Online-Terminvereinbarung

 

OA Dr. Axel Kaulich

Dr. Axel Kaulich

Kontakt

Informationen und Terminvereinbarung
T: +43 1 36066-8010
M: +43 676 94 15 960

Online-Terminvereinbarung

 

Wichtige Information

Der Zutritt zum Ambulatorium ist ausnahmslos nur über gekennzeichnete Checkpoints möglich.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen gegen das Coronavirus

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

UND in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome

gehen Sie NICHT in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zu Hause.
Rufen Sie die Gesund­heits­hotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.